background
logotype
moosbeer  

Moosbeere

Die Heidelbeere, im Volksmund auch Moosbeere genannt, gehört zu den Heidekraut-Gewächsen. Der Zwergstrauch trägt von Juli bis September schwarz-blaue Früchte. Die Beeren, die für unseren Likör verwendet werden, sammeln wir auf unserer Alm.

  • sehr fruchtige Beeren, farbkräftig
  • herrlicher Geschmack nach frischen Waldbeeren
  • ausgeprägtes, arteigenes Aroma

Eine kleine Kulturgeschichte der Heidelbeere:

Man erzählte früher, daß während einer Hungersnot um göttlichen Beistand gebetet wurde. Dieser trat auch prompt ein, indem Maria aus Rosenkranzperlen Heidelbeeren machte und die blauen "Muttergottesbeeren" in der geplagten Gegend verstreute.

orange1  

Orangenlikör

Die Orange ist eine der wichtigsten Obstsorten. Sie besitzt einen hohen Anteil an Vitamin A und C und ist reich an Calcium. Allein Die Farbe macht schon gute Laune - mit ihr verbinden wir sonnige Zeiten!

  • reichhaltiges Aroma, vollmundiger Zitrusgeschmack
  • zarter Orangengeschmack am Gaumen, der mit fruchtiger Süße abgerundet ist

 

holunder  

Schwarzer Holunder

Bei uns in Österreich wird er "Holler" genannt. Der Schwarze Holunder ist ein 2 - 5m hoher Strauch. Ab Juni erscheinen am jungen Holz weiße Blüten, die bis zu 30 cm groß werden. Aus ihnen bilden sich im August schwarze, ca. 6mm große Beeren. Ihr frischer, fruchtiger Duft ist unverwechselbar. Holunder enthält kalt getrunken Vitamine aber man kann ihn auch als heißen Tee genießen.

  • herb-süßer Geschmack, nachtblau-schwarz
  • vollfruchtig, frisch, gehaltvoll-sanft






2020  Genusswelt Zillertal  
booby passenger in stockings pounded in the backseat.tube daftsex desipapa videos